Gesunde Wirtschaft

Nationale Bewertungen, ist es der richtige Zeitpunkt?

Nationale Bewertungen, ist es der richtige Zeitpunkt?

Sind die jungen Klassen unserer "lernenden Nation" dazu verdammt, zu kommen und ihre Köpfe gegen den "Kastanienbaum" der Bewertung zu schlagen? Was den Covid-19 betrifft, scheint es wichtig zu sein, ihn zu "testen". Aber wie bei Covid-19 ist die Hauptfrage, wer wann zu testen ist. Es geht um den erwarteten Nutzen des Tests. Zwischen dem 14. und 25. September für …

Read More »

wie Lyotard unsere Sicht auf die Kindheit verändert

wie Lyotard unsere Sicht auf die Kindheit verändert

Im Gegensatz zu dem, was der Titel seines Buches andeutet Postmodern erklärt Kindern (1986) ist der Gedanke an Jean-François Lyotard nicht der zugänglichste, ein Fortiori für unsere lieben blonden Köpfe. Philosoph häufig mit der bunten Bewegung verbunden und fraglich was ist Französische TheorieEs scheint von den Gedanken von Foucault, Deleuze oder Derrida in den Schatten gestellt worden zu sein, deren …

Read More »

Zwei Möglichkeiten zur Neuerfindung von MOOCs

Zwei Möglichkeiten zur Neuerfindung von MOOCs

Als sie in den 2010er Jahren zum ersten Mal auftauchten, weckten MOOCs viele Hoffnungen. Von dort zu einer Revolution in der Lehre gibt es einen Schritt, der von Mathieu Cisel, Lehrer an der CY-Universität, in diesen Kolumnen im Jahr 2018 nicht erwähnt wurde. Aber die Beschränkung hat diese Werkzeuge wieder ans Licht gebracht und uns daran erinnert, wie nützlich es …

Read More »

Master, Promotion: Steigt das Plagiat an der Universität?

Master, Promotion: Steigt das Plagiat an der Universität?

Wenn einige Fälle klar sind (Kopieren und Einfügen ohne Anführungszeichen oder Verweis), ist das Gebiet des Plagiats vor allem ein großer Grauton. Bild von Gerd Altmann aus Pixabay, CC BY Im März 2019 schwankte die Welt des Journalismus von einem Plagiatsfall : der ehemalige Chefredakteur von New York Times wurde dann beschuldigt, Passagen aus bestehenden Quellen verwendet zu haben sein …

Read More »

ein Test für Lehrer?

ein Test für Lehrer?

Ein Flughafen in der Abflughalle. Beim Verlassen der Toilette lädt mich eine kleine, etwas abgenutzte weiße Kiste vor mir ein, meine Erfahrung als Benutzer zu schätzen. Drei Optionen, nicht mehr, dargestellt durch drei Symbole in verschiedenen Farben. Ich schaue auf diese Kiste und denke an den Geist der Denunziation durch Christophe Desjours, für die alles auf dieser Welt messbar und …

Read More »

eine wenig bekannte Geschichte der Kinderliteratur

eine wenig bekannte Geschichte der Kinderliteratur

Maïa (oder Maya) ist wohl die berühmteste der kleinen Bienen: Ihr rundes Gesicht, ihr breites Lächeln und ihr blondes Haar wurden durch eine Zeichentrickserie populär gemacht, die Ende der 1970er Jahre im französischen Fernsehen ausgestrahlt wurde neue Version im Jahr 2008 und gefolgt von zwei Spielfilmen in den Jahren 2014 und 2018. Diese Serie ist jedoch eine Adaption eines deutschen …

Read More »

"Neverland" oder Amnesie in der Kindheit

"Neverland" oder Amnesie in der Kindheit

Ist Peter Pan eines der letzten Beispiele für den Kindheitskult, der die viktorianische Ära beherrschte? J. M. Barries Fabel wertet die Erfahrung von Erwachsenen ab, aber sie idealisiert die Kindheit nicht. Soviel zu seinem Spiel (Peter Pan oder der Junge, der nicht erwachsen werden würde ((Peter Pan; oder Der Junge, der nicht erwachsen werden würde, 1904) als in seinem Roman, …

Read More »

Sollen wir die Kinder langweilen lassen?

Sollen wir die Kinder langweilen lassen?

Eltern oder Erwachsene, die während der Ferien für die Betreuung der Kinder zuständig sind, haben nicht alle diesen kleinen Satz "Ich weiß nicht, was ich tun soll, mir ist langweilig …" gehört? So paradox es auch scheinen mag, Urlaubszeit ist für Kinder oft eine Zeit der Langeweile. Sollen wir es fürchten? Nur verschwendete Zeit sehen? Oder sollte es im Gegenteil …

Read More »

Digitale, neue Vorschläge für das kulturelle Erwachen von Kindern?

Digitale, neue Vorschläge für das kulturelle Erwachen von Kindern?

Sollten wir Kunst und Kultur als das Reservat der Erwachsenen betrachten? Im Gegenteil, diese Bereiche sind unerlässlich, um die Gedanken und Vorstellungen kleiner Kinder zu fördern, glaubt die Psychologin Sophie Marinopoulos. Die Idee steht im Mittelpunkt seines Berichts über kulturelle Gesundheit des Kleinkinder, übergeben an das Kulturministerium im August 2019. Dies hilft nicht nur, das Kleinkind zu wecken, sondern bringt …

Read More »